Pandora Hearts 18: This is what awesomeness is made of.

Arrrrwwwww auf diese Folge habe ich mich schon die ganze Zeit gefreut. Vielleicht hat der ein oder andere meine Lobgesänge bezüglich Pandora Hearts schon mitbekommen. Pandora Hearts ist toll. Das steht bei mir auf einer Stufe mit Fullmetal Alchemist. Und wer weiß, wie sehr ich fma liebe, weiß, dass diese Einstufung sehr viel heißt.

Ich versuche nicht zu Spoilern.

Yeah low Quality screens. Aber bisher is nur sone LQ Sub raus x(

In dieser Folge hatte einer meiner Lieblings Charaktere sein Debut. Eliot <3 Er ist so cooooool. =D

Ich lieeeebe die streitereien zwischen Eliot und Oz in dieser Folge. Oz ist so cool. Seine schwester hat große T*tten. (Ich dacht ja ich guck nich recht. Im Manga kamen sie mir ja nicht so groß vor. Und irgendwie hab ich das Gefühl, dass sie seit der vorherigen Folge noch mal gewachsen sind.)

Auch Lotti hatte ihr Debut in dieser Folge. Ihre Stimme habe ich mir ja mal ganz anders vorgestellt.

IST ER NICHT COOL????????ßßßßßßß *dies*

Seine Ansprache an Oz war wirklich gut. Also auch gut gesprochen. Den Text kanne ich ja schon. Aber boah. Und Oz wollte es nich hören :< Aber Eliot hat schon recht. Ja, hat er. Er ist so cool. <3

Fazit Folge 18:

Diese Folge war einfach pure Awesomeness. Während die erste Hälfte ein bisschen vor sich hinplätscherte und hautsächlich dazu diente die zwei Charaktere Eliot und Leo (Wie der Titel der Episode schon sagte.) einzuführen, war doch die zweite einfach nur toll. Auch die kleinen Random Einwürfe wie: Gil wird von einer Traube Mädchen umschwärmt oder: Alice wird mit freuden in den BBQ Club aufgenommen, waren ganz lustig. Die kleinen Streitereien zwischen Eliot und Oz ob der eine Charakter aus einer Bücherreihe nun toll oder nicht toll ist, war auch lustig. Die zweite Hälfte war dann Baskerville und Plot-vorantreibend. Durch Eliots Ansprache am Schluss der Episode wird Oz‘ Charakter nun endlich mal ein bisschen angeschubst zum weiterentwickeln.

Bisher meine Lieblings Episode aus Pandora Hearts =D Note: 1+++++++++

Ist er nicht toll? GO WATSCH PANDORA HEARTS! NAOOO!!!!

(kann es sein, dass dieser Post nur dazu diente von Eliot zu schwärmen? Ja, kann es.)

1 Response to “Pandora Hearts 18: This is what awesomeness is made of.”


  1. 1 schneediebin 04/08/2009 um 13:17

    Hab ich scho p_p <3333
    Auch wenn es in dieser Folge viel zu wenig Gil gab. Eliot hat entschädigt x)


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: