Kimi ga Ireba

Wenn es auf dieser Welt nur einen einzigen Regenschirm geben würde, würde ich dich suchen und ihn dir geben.

Ohhh wie ich dieses Lied liebe. Ich habe in den letzten Tagen einen Conan Movie nach dem anderen gesehen. Mittlerweile gibt es nur noch einen, den ich noch nicht gesehen habe. Den gucke ich nachher gleich an. =D

Meine liebsten Movies bisher sind Movie 6 und 7. Wobei irgendwie alle sehr gut sind. Na gut, die Täter haben alle etwas lächerliche Motive, aber der Rest ist immer toll. Die ersten zwei Movies sind etwas weniger spektakulär als die folgenden besonders den 2. fand ich jetzt nicht sooo packend. Was mir aufgefallen ist, ist ja dass Heiji viel zu wenige Auftritte hat. Er tritt lediglich in zwei Movies (wobei ich einen ja immer noch nicht gesehen habe.) auf und in einem hat er nur eine recht kleine Rolle. Kaito KID hingegen hat 3 Movie Auftritte, wo er bei zwei eine Hauptrolle spielt. Ich meine ich mag KID auch, aber irgendwie ist das schon unfair. :< Conan wird auch viel zu selten zu Shinichi. Ich kann mich besser gesagt nur an einen Film erinnern, in dem er es wurde. Das finde ich auch bisschen doof, immerhin ist das ein Movie. Na ja was soll’s.

Durch die Filme wurde irgendwie den ShinichixRan shipper in mir geweckt, ich weiß auch nicht. Ich meine HeijixKazuha fand ich schon immer toll, aber ShinichixRan fand ich irgend nie so prickelnd. Ich hatte nie etwas gegen Ran, aber wirklich mögen tat ich sie auch nie. Was mir auch aufgefallen ist, ist dass Ran wirklich bei jeder Leiche, die sie sieht loskreischt. Ich mein ok, am Anfang ok. Aber mittlerweile müsste sie doch schon ein bisschen abgehärtet sein, immerhin sieht sie jede Woche mindestens eine Leiche.

Wenn wir schon bei Conan sind, muss ich auch mal loswerden, dass die Serie mir nun schon ein bisschen zu lange geht. Das Problem fände ich nicht so krass, wenn zumindest mal irgendwie Zeit vergehen würde, aber Shinichi und Ran sowie der Rest das Casts wird einfach nicht älter… Conan ist toll und so, keine Frage, aber nach 7xx Kapiteln nun und kaum verstrichener Zeit, sowie einer Masse an Fillern, die zwar größtenteils spannend und Interessant sind, wird es imo mal Zeit die Serie Richtung Ende zu bewegen. Ich weiß, Conan ist eine Geldscheißende Kuh, trotzdem interessiert einen doch vor allem die Sache mit der BO und das Ende. Was mich btw auch ein wenig geärgert hat ist, dass um Kapitel 700 keine wirkliche BO arc war (dieses T-Shirt teil zähle ich nicht als BO arc…) Imo sollte spätestens bei Kapitel 800 Schluss sein. Bitte keine 1000 Kapitel, auch wenn die Zahl geil ist. Es wir Zeit, dass Shinichi Mal wieder groß wird.

So genug Conan Geschwafel. Das beende ich nun mit einem Bild aus meinem Conan-Movie-Hype.

Shinichi sieht irgendwie….total Milchbubi aus :ugly: ich kann keine Kerle, immer noch nicht. Der einzige kerl, den ich kann ist Ed. Aber der ist ja auch erst 15 qq <3

10 Responses to “Kimi ga Ireba”


  1. 1 Mari 25/10/2009 um 18:58

    „Wenn es auf dieser Welt nur einen einzigen Regenschirm geben würden, würde ich dich suchen und ihn dir geben.“

    Ein wundervolles Zitat.

    Conan habe ich ja ewig nicht mehr gesehen…So…seit drei Jahren nicht mehr xD
    Du bringst einen auf schlafraubende Ideen o:

    • 2 Ama-ri 25/10/2009 um 19:06

      Wenn ich an Conan und Mari gleichzeitig denke, muss ich direkt an ein gewisses Opening und einen gewissen Tanz denken. x) Die Anleitung dazu habe ich immer noch irgendwo.

      Ich hatte auch eine ziemlich lange conan-pause, bis ich mir irgendwann dazu aufgerafft habe, den manga up-to-date zu lesen.

  2. 3 Mari 25/10/2009 um 19:36

    Du, ich hatte vor ein paar Tagen erst die CD mit dem „Roulette-Lied“ in der Hand ;)
    Die Anleitung war zu geil. Eigentlich gilt das für die gesamte Zeit.
    Jung müsste man noch mal sein…

    Ich les nur noch Alita – wenns mal erscheint xD

    • 4 Ama-ri 25/10/2009 um 19:42

      ohje das roulette-lied und das roulette-monster. leider sind mir ja die hälfte der fotos von 2004 verloren gegangen…

      bis vor ca nem jahr habe ich eigentlich auch kaum was gelesen oder geguckt. mittlerweile hab ich ein paar serien wieder für mich entdeckt, les ich aber hauptsächlich online. mit dem geld bin ich da irgendwo zu geizig. als ich neulich mal ausgerechnet hab, wieviel geld in meiner sammlung steckt wurde mir schwarz vor augen xD

      • 5 Mari 25/10/2009 um 21:09

        Oh, auch ein Crash der Externen? Daran habe ich seit einiger Zeit zuknabbern. Alle Fotos weg – das schmerzt!

        Ja, habe beim Umzug wieder alle alten Manga schön in Kisten gepackt und mir wurde nicht schwarz vor Augen, sondern regelrecht schlecht. Den Schund wird man teilweise ja nicht mal bei eBay los xD
        Ein Kumpel von mir schaut Anime, weswegen ich ab und zu mal wieder die ein oder andere Serie schaue.
        Als wir in der alten Wohnung Animax hatten, hab ichs nicht auf die Reihe bekommen, mich mal vor die Glotz zu hauen und berieseln zu lassen.
        Schon komisch oO

  3. 6 schneediebin 25/10/2009 um 23:15

    Oh mann ich hab nur ein einziges Movie von Conan gesehn x( Und das war Wizard of the Century.
    Mal gucken, dass ich mir mal den rest anschaue und mich mal wieder bewege weitere Kapitel aus Conan zu lesen, aber im Moment hab ich nicht wirklich Lust viel Manga zu lesen.

    Aber irgendwo kommt da in einem das Fangirl wieder hoch <3

  4. 7 Ama-ri 26/10/2009 um 08:58

    ne die festplatte hats nicht zerfetzt, sondern passierte das während einer meiner unzähligen formatierungen in den letzten jahren. irgendwie sind halt bei dem rumgeschiebe einige dateien verlorgen gegangen darunter eben auch die hälfte der fotos von 2004. die restlichen hab ich zum glück noch.
    anime im tv gucke ich eigentlich nicht, dafür bin ich auch irgendwie zu faul. und die zerschnippelungen bringens auch nicht. animax hatten wir aber sowieso nie und ich glaube die einzigen serien, die da kommen/kamen, die mich interessiert hätten, hatte ich sowieso schon gesehen.

    @kim: ja conan zu lesen braucht irgendwie echt mächtige überwindung, da man an so einem kapitel etwa so lange hängt wie an einem band bleach zb. da ist so viel text, dass ich als ich alles aufgeholt hab (was ca 300 kapitel waren…) teilweise einfach irgendwelche ausführungen oder ganze arcs übersprungen hab. (irgendwelche langweiligen ferienvillamorde oder campende detective boys. was halt nix plotbewegendes war)
    aber wenn man mal in irgendeiner serie drin ist, wird man echt wieder zum fangirl. momentan träume ich sogar davon xD.

    • 8 Mari 26/10/2009 um 23:26

      Habe gerade den Magier mit den Silverschwingen fertig und gestern Das Requiem der Detektive geschaut.
      Man…du hast ich angefixt!

      Kaito fetzt.

      • 9 Mari 26/10/2009 um 23:42

        Und warum verschwinden in deiner Kommentarbox immer Buchstaben?
        Mysteriös O:

  5. 10 Ama-ri 27/10/2009 um 09:33

    tja dieses mysterium kann wohl auch nur conan lösen x)


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: