Pan strikes Back !! Teil 10 (Ende)

Hiermit präsentiere ich euch den zehnten und letzten Teil von Pan strikes Back !! (Ausrufezeichen Ausrufezeichen.) Tut mir leid, dass es so lange gedauert hat, aber ich konnte mich nicht wirklich dazu aufraffen, da es mal wieder gähnend langweilig war.

Aber nun ist es so weit! Spürt die Kraft einer nie vollendeten Fic, von der ihr sowieso nie das Ende wissen wolltet!!!1

Kapitel 10

Pan: „Trunks…“ *Trommelwirbel*
Trunks schaut sie jetzt auch erwartungsvoll an dann beugt er sich kurz zu Goten rüber: „Jetzt fängt sie gleich an zu flennen, schmeißt mich um und sagt: ,Oh Trunks ich liebe dich so, du bist der Held meiner Träume!!!'“ Er hält ziemlich viel von sich.
Pan hebt ihre Hand und wartet darauf von Lehrer Trunks aufgerufen zu werden.
Pan: „TRUNKS DU BIST EIN RICHTIGES ARSCHLOCH!!!“
Mann hört einen Knall und sieht Pan wütend davon stampfen überall an den Wänden kleben.
Goten: „Das hat sie, glaub ich gehört!!“
Trunks: „Ach was!!“
Bra: „Oh doch!! Ich hab’s auch gehört!!“ Schonmal was von Ironie gehört?
Kurz darauf hat Trunks auch eine andere rot geschwollene ArschBacke.
Und wieder huscht klebt eine Gestalt um die Ecke durch die an der Tür.
Goten: „Das hast du jetzt davon!“
Trunks: „Ach was, die haben mich doch nur gekitzelt!!“ >>Scheiße tut das weh!<< Fail.
Goten: „Ach ja??“
Trunks: „ja!“
Goten: „glaub ich nicht!!“
Trunks: „pff…“ Und wieder ein sinnvoller Wortwechsel.
Marron: „Wenigstens nervt sie uns dann nicht!!“
Goten: „Da wär ich mir nicht so sicher!!
Trunks: „Ach…egal…“

„DIESER HIRNAMPOTIERTE DEPP!!“ Ob sie „Hirn am Po tiert“ meint? gibt es das Ver tieren?
Pan stampft im Wohnzimmer auf und ab.
Bra: „WIRKLICH EIN BESCHEUERTES *PIIIIIIIIIIIIIIIIIIIEEEEEEEEP*“ Ohje ein Piep. Welch schreckliche beleidigung. Aber als krasser Kerl würde ich auch nicht gerne als kleiner Piepmatz bezeichnet werden, wenn ich doch vollkommen knallhart, basass und cool wirken wollte.
Pan: „Wieso hat er das gesagt??“
Bra: „Weil er meint alle Mädchen fahren auf ihn ab!!“ Tun sie das nicht?
Pan: „Und vor allem…“
Bra: „…Marron!“
Pan: „Und der Rest aus dem bescheuertem Cheerleader-Club!!“
Bra: „Apropros Cheerleader! Ist dir aufgefallen das Trunks immer nur Mädchen
aus dem Cheerleader-Club hatte?? Z.B. Stacy, Sally, Mary, Kelly, Barbie, Cindy,
Mandy, Shelly, Sidi, Ken (was für Namen XD) und jetzt auch noch Marron!!“
Pan: „Auch wahr…“
Bra: „Und vielleicht hättest du eine Chance wenn du in den Ch…-“ Aber mal ganz ehrlich. Wer will mit nem Kerl ausgehen, der sich sonst nur irgendwelche Hirnlosen Cheerleader als Freundin nimmt?
Pan: „VERGISS ES!!!“
Bra: „Was denn?? Ist doch ne gute Idee!!“
Pan: „AUF GARKEINEN FALL!!!“
Bra: „Was ist denn so schlimm dran??“
Pan: „Denkst du ich hoppel mit Papier Bällen und kurzem Röcken rum und schrei:
„AUF GEHT’S!! IHR SCHAFT DAS IIIIIIAAAAAAAH!!!“???“ Sind das denn alles Esel?
Bra: „Japp!!“
Pan: „Du hast sie wohl nicht alle!!“
Bra: „Morgen melden wir dich an!!“
Pan: „BLOß NICHT!!!“
Bra: „Das wird ein spaß!!“
Pan: „NEEEEEEIIIIIIN!!!! HILFEEEEE!!!! Ich kann mich nicht wehren, ich bin ein schwaches, wherloses Geschöpf!

Der Nächste Morgen…

„Aufsteheeeeeen!!!!“
Bra kippt ihrem Bruder einen Eimer Wasser ins Gesicht
Trunks brummelt vor sich hin: „Warum musst du mich immer so unsanft Wecken???“
Bra: „Weil du sonst nicht aufstehst!!“
Trunks: „Woher willst du das wissen???“
Bra: „Das hatten wir schon!!“ (für alle dies mittlerweile vergessen haben (wahrscheinlich alle.), das ist ne Anspielung auf Kapitel 1.)
Trunks: „Pff…“
Bra: „Wo ist Marron??“
Trunks: „Die ist was weis ich wo!!“ Alles klar. *die Männer in weißen Kitteln ruf*
Bra: „Aha…“
Trunks: „Und wo ist Pan??“
Bra: „Noch im Bett!!“
Trunks: „Und warum leerst du nicht über ihr den Eimer aus??“
Bra: „Weil sie meine Freundin ist!!“
Trunks: „Und ich bin dein Bruder!!“
Bra: „Eben!!“
Trunks: „??“ „FRAGEZEICHEN FRAGEZEICHEN?!?!?!“
Bra: „Bei dir kann ich’s mir erlauben!!“
Trunks grinst finster: „Ach??“
Bra (bemerkt das grinsen nicht): „Ja!!“
Trunks springt auf sie zu und kitzelt sie durch. Bra tritt um sich: „WUHAAAAAAAAAAAAA!!!“
Bra zappelt weiter: „HÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄLP!!!! MAMAAAAA HILFEEE!!!!!!“
Sie kreischt durch die Gegend und lacht sich einen ab. Und Mela gähnt derweil gelangweilt.
Pan steht plötzlich in der Tür: „Was soll der Krach??“
Trunks hört auf Bra zu kitzeln.
Bra: „Morgen Pan!!“
Pan schaut Trunks finster an, dann schaut sie grinsend zu Bra: „Komm wir gehen!!“
Bra: „kay!!“
Pan und Bra verschwinden zur Schule.

Bra: „Also wir melden ich mal an!!“
Pan: „NEIN!!“
Bra schnappt sich Pan.
Bra: „Heute ist auch wieder ein empfang Wasn Zufall aber auch!…also bist du nicht die einzige!!“
Pan: „Was für eine freudige Nachricht…“
Bra rennt zum empfang und zieht Pan hinter sich her.
Bra: „Und damit du nicht so einsam bist meld ich mich auch an!!“
Pan: „Eine Erleichterung!!“
Bra: „Guck!! Da vorne ist es schon!!“
Pan: „Freude! Freude!!“
Pan und Bra stellen sich an.
Bra: „gleich sind wir dran!!“
Pan: „Warum stehen hier nur Tussen rum??“
Bra: „Was denkst du??“
Pan: „keine Ahnung!!“
Bra: „Wir sind hier bei den Cheerleadern !!“
Pan: „Toll….“
Pan und Bra sind dran.
Mädchen: „Also eure Namen!!“
Bra: „Bra Briefs und Pan Son!“
Mädchen: „Aha…“
Sie schreibt sie auf und gibt ihnen einen Zettel.
Mädchen: „Da steht alles drauf!!“
Pan und Bra gehen weg.
Bra: „Also da steht drauf: Liebe Bewerberinnen, Natürlich ist es nicht so einfach zu uns zu kommen…“
Pan: „Wer hätte das gedacht?? Mann muss wahrscheinlich so Zickig wie möglich sein!!“
Bra ignoriert gekonnt Pan: „also weiter im text: Wenn ihr zu uns gehören wollt dann kommt am Sonntag den 16.01.2004 in die Turnhalle. Wer nicht erscheint kann nicht aufgenommen werden!!“
Pan: „Das ist ja schon Heute!!“ Achso ich hab auch immer Sonntags Schule.
Bra: „Japp…“
Pan: „Und uhrzeit??“
Bra: „12:15Uhr“
Pan: „Hast du ne Uhr??“
Bra: „jo!“
Bra schaut auf die Uhr.
Bra: „ACH DU SCHEIßE!!!“
Pan: „Ja??“
Bra: „Das ist in 3 Minuten!!“
Pan und Bra rennen in die Turnhalle dort steht wieder ein Mädchen.
Mädchen: „Zeigt mir euren Zettel und sagt mir eure Namen!!“
Bra hält ihr den Zettel entgegen: „Bra Briefs bin ich und Pan son ist sie!!“ sie zeigt auf sich und Pan.
Mädchen: „Alles klar ich trag euch ein!!“
Sie kritzelt auf dem Blatt rum.
Mädchen: „Okay!! Morgen um 15:00Uhr seid ihr wieder hier und ihr bekommt alle Informationen die Ihr braucht!!“ Was ist das hier? Ne Schnitzeljagd? (Schreibt man in dem Fall übrigens mit d. und nicht mit TEE. Ok außer Maia rafft den wohl eh keiner.)
Pan: „Kay!!“
Mädchen: „Ihr könnt wieder heim!“
Pan und Bra marschieren wieder raus.
Als sie draußen sind:
Pan: „Was sollte das denn??“
Bra: „Na, ich denk mal die nehmen nur die auf denen die Uhrzeit auffällt und wer zu spät kommt macht nicht mit, sei froh das wir’s sofort gelesen haben!!“
Pan: „Pff….“
Beide gehen jetzt wieder zu Bra.
Trunks und Marron kommen ihnen entgegen.
Trunks: „Wo wart ihr??“
Bra: „Weg!!“
Trunks: „Und wo??“
Bra: „Geht dich nix an!!“
Marron: „Pah…hätte eh nichts gutes sein können!! Da nur Cheerleader was gescheites machen können!! Und das könnt ihr sowieso niemals werden da dort nur die nettesten und vor allem HÜBSCHESTEN aufgenommen!!“
Pan und Bra kichern: „Danke für den Tipp!!“ und rennen weg.
Marron: „häh??“
Trunks: „Was meinten die??“
Marron: „Woher soll ich das wissen?? Ich hab in dieser Fic nur Stroh im Hirn!

„Also, Pan!! Wir müssen super hübsch und super nett sein!! Was heißt hübsch??“
Pan: „Denkst du ich bin blöd und weis das nicht??“
Bra: „Äh…ja??“ Indeed.
Nach drei Sekunden hat Bra ein blaues Auge.
Bra: „Hey!! Jetzt brauch ich viel Puder und Abdeckstift um die blaue Farbe wegzubekommen!!“ ….
Pan: „Fällt doch nicht auf!! Es läuft doch eh jeder so rum!!“
Bra: „Eben nicht!! Das wird nämlich nach ner Zeit grün und lila!!“
Pan: „Sag du hast einen Lidschatten mit Farbwechsler benutzt und du bist mit dem Pinsel abgerutscht!!“
Bra: „HA…haaa….“ Lustig, ne?
Pan: „Okay, sag mir was nett ist!!“
Bra hält sich ihre Hand aufs Auge: „Autsch…das was du garantiert nicht bist!!“
Pan: „HEY!!! Willst du noch die passende Farbe auf dem Anderem Auge?? Dann fällts nicht so auf!!“ Schlaumeier.
Bra: „NEIN!! BLOß NICHT!!“
Pan knackst mit den Fingern: „Wieso denn nicht??“
Bra: „Weils weh tut!!“
Pan: „pah…“
Bra: „Naja…wir brauchen was zum anziehen…glück das wir erst einkaufen waren!!“
Sie schaut auf den Berg Tüten der immer noch in der Ecke liegt.
Pan: „Oh gott…“
Bra: „Also mal durchschauen…“
Bra durchwühlt die Tüten und es baut sich ein immer größer werdender Berg von unzähligen, verschiedenen Klamotten auf.
Währenddessen steht Pan in der Ecke und schaut Bra zu und versucht die einzelnen Kleidungsstücke zu Zählen. Sie war bei 50 als sie durcheinander kam. Ich konnte schon in der ersten Klasse bis Hundert zählen….
Bra: „Tja…“
Pan: „und??“
Bra: „Ich glaub ich hab was für mich…aber du brauchst noch was…“
Pan: „Na toll…“
Bra: „Ach für dich finden wir schon noch was!!“
Pan: „…“
Bra durchwühlt noch mal den Haufen und fischt Pan auch was raus.
Pan: „Du bist echt nicht mehr zu retten!!“
Bra: „vielleicht…“
Pan: „schlimmes kind!!“
Bra: „Wer is hiern kind??“
Pan: „Pffh nur weil ich eben NOCH nicht 15Jahre 5Monate und 26Tage alt bin
heißt das noch lange nicht das du mich kind nennen kannst!!“
Bra: „doch!!“
Pan: „morgen bin ich aber schon 15Jahre 5Monate und 16Tage hehe!!“
Bra: „Aber immer noch net so alt wie ich!!“
Pan: „Aber wenn du älter bist heißt das auch du kratzt früher ab!!“
Bra: „…“
Pan: „hm?? Jetzt hats dir die Sprache verschlagen, was??“ Hätts mir auch bei dem kindischen Gelaber.
Bra: „Stimmt doch gar nicht!!“
Pan: „Püh!“
Bra: „Selber püh!!“
Trunks und Goten kommen ins Zimmer mit Marron im Schlepptau.
Trunks: „Was macht ihr denn schon wieder?? Und was ist das für ein Müllhaufen??“
Er zeigt auf den Haufen Klamotten mit denen Pan und Bra eingebuddelt sind.
Bra: „Müll??“
Pan: „Da stimm ich dir diesesmal zu, Trunks!!“
Bra: „HEY!!!“
Pan: „Selber hey!!“
Bra: „muh!“
Pan: „mäh!!“

Ich: „headdesk!!“
Marron: „Echt, ihr habt keinen Geschmack!! Nicht ein einziges Pinkes stück
dabei!! Keine rüschen und keine Stöckelschuhe!“
Pan und Bra lachen sich einen ab.
Marron: „hey!!“
Bra&Pan: „SELBER HEY!!“
Goten: „Weiber!“
P&B&M: „HEY!!“
T&G: „SELBER HEY!!“
Pan: „Der Witz ist alt!“ Gott sei dank sagts mal einer.
Goten: „püh!!“
Bra: „Könnt ihr jetzt raus gehen??“
Trunks: „Nö, wieso??“
Bra: „Wir wollen uns umziehn ihr hinrnies!!“
Goten: „Dann bleiben wir erstrecht!! Los! Ihr könnt anfangen!!“
Pan und Bra schauen sich an und grinsen dann.
Goten: „Was grinst ihr so??“
Pan und Bra rennten auf die 3 anderen zu und befördern sie mit einem Schlag
nach Bagdad. Na sicher.

~in Bagdad~
Trunks: „Und jetzt??“
Goten: „Gehen wir aufs Bananenfest??“
Marron: „Gibt es hier günstige Kosmetik Artikel??“

Fortsetzung Folgt…nicht. Zum Glück.

Somit sind wir am Ende angelangt. Wir werden nie erfahren, ob Pan und Bra in den Cheerleaderclub aufgenommen werden und Pan am Ende doch mit Trunks zusammen kommt…wobei doch, ich glaube das kann man zu 100% sagen, dass sie es wird. Wirklich bedauerlich ist das ja nicht gerade.

1 Response to “Pan strikes Back !! Teil 10 (Ende)”


  1. 1 Maia 24/02/2010 um 22:27

    NOOOOOOOO es ist zu Ende dabei war das soooo tollüüü~ T.T büttebütte schraib waiter x33 ne fordsedsung oki? ^.^<333
    … *räusper* ehem.

    Also ich fand das Ganze sehr amüsant zu lesen. Was du so damals verbrochen hast hehe qq Und ich mag deine Kommentare. Die passen einfach wie die Faust auf Bra's Auge hahaha…… ha. D:" *sich selbst schlag*

    bababrbababr I want moar Verrisse von dir. =D *tee einschenk*


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: