Press A to continue

Es wurde wirklich mal wieder Zeit für etwas Artworking. Bzw eher Scribbling. Ich hatte ja zeitweise Problemchen wie nicht funktionierende Grafikkarte oder ein Kreatives Loch, aber in den letzten Tagen hab ich das wieder bissl geändert. Hier eine frische Portion randomness. Sehr RPG lastig. Bzw eigtl nur…

Lilem gehört nach wie vor zu meinen persönlichen Favoriten, was meine Eigenkreationen anbelangt. Ich hab sie schon ne weile nicht mehr gezeichnet und wollte sie nun mal in meinem jetzigen Stil ausprobieren. Mit bissl Cel-Style coloration.

Jenna ist zurück. Da Maia und ich nun endlich wieder an unserem Pokemon RPG weiterspielen bekam Jenna endlich ihre langersehnte Revanche gegen Veit. Dieses Mal hat sie ihn derbe besiegt. Ja so soll das =D

Maia und ich stellen uns momentan unserer Shipping Challenge. Aus den beiden RPGS „Messi“ und „Fail“ zeichnen wir alle möglichen Pairings, ob sie nun Crack oder OOC sind oder Kanon. Wobei eigtl gibt es noch keine wirklichen Kanon Pairings. In dem Fall Ivan x Ella. Möglich? Ich weiß nicht. Aber es ist eines der harmlosesten.

Weiter gehts mit Hektor und Lilium. Sehr cracky. Es trägt den Namen Popcornshipping. Weil sie sich mal die Popcorntüte geteilt haben. Auf einem brutalen Kampfturnier.

Ein weiterer Teil unserer Shipping Challenge: Cestral und Elladin. Cestral ist übrigens ein…Gott oder so.

Und Kurt und Elena. Ich würde sagen OOC. den Kurt ist lediglich hinter dem Wertvollen Buch her, das Elena mit sich rumträgt.

Nachdem Maia und ich den armen Filo immer in unseren Shippingbildern gemobbt haben forderte Maia ein Seme!Filo. Daraus entstand FiloxLilem. Seeeehr OOC. Ich erkenne Filo gar nicht wider. Und Lilem würde ihn eher verbrutzeln bevor er ihr so nahe käme.

Hier haben wir ein Crack Ship. Denn Eliot existiert gar nicht. Ella hatte sich lediglich anfangs als Kerl namens „Eliot“ ausgegebn. Rei fand ihn toll. Die arme Rei, als sie erfahren hat, dass Eliot eigentlich eine Frau ist.

Hier ein lovely Obus. Unser Gegenspieler in Messi. Und Namensgeber unseres RPGS: „Messias des Bösen“ (uuuh.) Da er irgendwie das Los hat in unseren darstellungen immer als Schwulette oder kindischer Bub dargestellt zu werden musste ich mal sein Image ein wenig aufpeppeln. Hier ist der wahre Messi. Er ist wirklich evillig.

Zuletzt unser allerliebstes Omega. Es ist weder Mann noch Frau. Ein Es also. Und es gehört Manny.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: