The Tainted and the Witch

Ein wenig produktiver, als noch vor ein paar Wochen, kam zumindest ein bisschen wieder was zusammen, sodass ich hier mal wieder was posten kann. Ich hab zwar noch ein bisschen mehr, aber das sind alles scribbles, die noch mal Groß werden sollen.

La socièreDen Header habe ich ja nun schon eine Weile, aber mir fehlte das Material und die Lust das Ganze Bild in einen Post zu packen, deshalb kommt es jetzt erst: Es ist Imari Lor (mit Link in groß auf DA) Ich mag das Bild sehr. Ursprünglich nur ein gescribble, wurde es schnell zu einem bunten Bildchen. Ich spiele ja seit längerem schon mit dem Gedanken ihre Geschichte in ein leicht Steampunk angehauchtes Setting zu packen. Mal gucken.

Trollfee

„Das Monster hatte graue Haut die von der Beschaffenheit an Felsen erinnerte, in seine Hände hätten drei Menschen gepasst, es hatte langes blondes fließendes Haar und ein rosa Kleidchen an.
(…)Außerdem stellte sie fest, dass es einige Zentimeter über dem Boden schwebte. Die zarten Flügelchen auf seinem Rücken flatterten so schnell, dass man sie mit dem bloßen Auge nur schwer verfolgen konnte.“

Entschuldigt, aber die schönste Monsterkreation seitens Kim und mir muss auch mal gebührend veranschaulicht werden. Ich habe mir ein bisschen künstlerische freiheit erlaubt, aber in der Essenz kommt die Schönheit der Trollfee denke ich gut rüber. Wie diese abomination entstanden ist, weiß ich schon gar nicht mehr. Das war zu der Zeit, als Pegahirsch noch sehr random war.

OC Parade 2013

Da meine Charaktere Zuwachs bekommen haben, gibt es die neuste OC Parade mit meinen Mainchar Mädels. Da es viel zu groß ist für die Beschränkungen meines Blogs, sollte man vielleicht draufklicken, damit man die volle Gänze dieser Wunderdamen betrachten kann.

vlnr: Arisu (Helden gesucht, RPG, 2003), Nisynn (Nisynn, Eigene Geschichte, 2003), Yuuka (Der Fluch, RPG, 2003), Sindi Wagner (Sindi auf Abenteuer, Hörspiel, 1998? mit Remake 2003/4), Yujia (Night + Day, Eigene Geschichte, 2005), Imari Lor („Red Witch“ Project, Eigene Geschichte, 2006-heute), Alizel (Pokémon – The Kanto Journeys, Fancomic, 2009), Elladin „Ella/Eliot“ von Esteria (Der Messias des Bösen, RPG, 2010), Elena Arcada (Epic Fail, RPG, 2010), Jenna (The Sinnoh Journeys, RPG, 2011), Renje (Pegahirsch Inc., RPG, 2011)

The tainted and the witch

Ich hatte schon länger das Bedürfnis Kims und meine Rotgelockten Damen zusammen auf einem Bild zu zeichnen. Links ist Elenir, Kims Charakter aus Pegahirsch und rechts meine Imari Lor aus meiner Geschichte. Und beide zeichnen sich durch ihre roten, lockigen Haare aus. Und beide sind mächtige Magier/Hexen. Beide sind weder gut noch abgrundtief böse. Das war längst überfällig. Charakterlich sind sie jedoch recht verschieden. Aber würden sie sich zusammentun, wäre wahrscheinlich die Welt dem Untergang geweiht.

Magical Elenir-chan

Während wir darüber gesprochen haben kamen wir auf eine Plotbegebenheit zu sprechen, über die ich hier nicht sprechen werde. Im Zuge dessen habe ich aus Elenir ein Magical Girl gemacht. Das sowas von vollkommen OOC ist, das glaubt ihr gar nicht. Noch mehr OOC geht nicht.

Studybug

Das fliegt auch schon eine Weile auf meiner Platte herum. Das ist Teen!Renje, während sie fleißig sich in der Bibliothek durch dicke Bücher wälzt.

Hands Off!

Mein OTP zu zeichnen ist schwierig. Ihre Beziehung ist vorallem körperlich und sie sind beide nicht der Typ für Fluff, darum muss ich mir was die Bildmotive anbelangt immer schwer den Kopf zerbrechen. Hierbei handelt es sich um Teen!Lennon und Teen!Elenir, aus der Zeit von „Arsch angrapschen und Pferde“ (Hierzu siehe der Lennonpost). Wie es der Titel auch schon sagt, möchte Elenir gerne Lennons supertollen Arsch angrapschen. Darf aber nicht. Hachja.

A moment of peace

Ich weiß auch nicht mehr? Ich wollte irgendwas fluffiges mit Renje und Darys? Keine Ahnung? Srsly. Ich weiß echt nicht mehr, was ich mit diesem Bild wollte. Ich glaube es war ziemlich random.

Das wars auch schon für heute. Bis zum nächsten Mal.

0 Responses to “The Tainted and the Witch”



  1. Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s





%d Bloggern gefällt das: